LG-Athleten auf Bestzeitenjagd in Ellwangen

Beim diesjährigen Ellwanger Sparkassen-Meeting am 20.05.2017 zeigten die Athleten der LG Weissacher Tal, dass sie bereit für die anstehenden Meisterschaftswettkämpfe sind.
Allen voran konnte sich Fabian Schlag in der Altersklasse U18 auf der für ihn neuen 400m-Strecke beweisen. Er lief der Konkurrenz davon und siegte mit großem Vorsprung in 53,87sek und qualifizierte sich damit für die Baden-Württembergischen Meisterschaften. Auch über die 200m konnte er eine neue persönliche Bestzeit von 24,77sek aufstellen. In der selben Altersklasse unterbot Jan Kübler in seinem zweiten Wettkampf über die 100m Distanz seine bisherige Bestleistung und konnte sich auf 12,69sek steigern. 
Über die 100m der Männer starteten Pascal Hoffmann und Neuzugang Aydin Tekdal. Trotz Sturz erreichte Aydin eine neue Bestzeit von 11,48sek. Auch Teamkollege Pascal konnte sich mit 11,13sek über die 100m und 22,75sek über die 200m Strecke trotz unzulässigem Rückenwind über neue Bestzeiten freuen.
In ihrem ersten U18-Jahr sprintete Mascha Wittmann nah an ihre persönlichen Bestleistungen über die 100m und 200m heran. Ebenfalls in der U18 startend zeigte Lena Schlag über die 100m Hürden ein schnelles Rennen und lief zu einer neuen Bestzeit von 14,82sek. Über die 400m Hürden freute sie sich zudem über einen dritten Platz.
Auch Melanie Weis (U20) und Kathrin Wurst (Frauen) wollten im Dreisprung vor den Meisterschaften nochmals einen guten Wettkampf abliefern. Dabei mussten sie allerdings mit schwierigen Anlaufbedingungen zurechtkommen. Dennoch konnten sie beide mit einem Sprung auf den zweiten Platz zufrieden sein. Mayleen Urbansky lieferte über die 200m eine neue Bestzeit ab und kam nach 27,17sek ins Ziel. Über die doppelte Distanz erkämpfte sie sich zudem Platz drei. 
Bestärkt durch ihre neuen Bestzeiten wollen die LG-Athleten nun in der kommenden Woche bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Heilbronn vorne angreifen und an ihre starken Leistungen anknüpfen und weitere Bestleistungen erzielen.

Partner der LG