Kathrin Wurst mit neuer Bestleistung bei den Süddeutschen Hallenmeisterschaften

Bei den Süddeutschen Hallenmeisterschaften der U 18 am Sonntag, den 03. Februar in Frankfurt, zeigte Kathrin Wurst eine starke Leistung.

Sie erreichte über die 60 Meter den Zwischenlauf, verpasste aber mit 8,12 Sekunden leider das Finale. Im Dreisprung erreichte sie eine neue persönliche Bestleistung mit 10,44 Metern und errang den 10. Platz.
Es war ein spannender Wettkampf und wir wünschen Kathrin noch viel Erfolg am kommenden Wochenende bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Sindelfingen.

Partner der LG