Der LG Nachwuchs beim Nikolauswettkampf in Schorndorf

Am vergangenen Samstag präsentierten 11 Kinder der LG Weissacher Tal beim Nikolauswettkampf in Schorndorf ihr Können. Für die meisten war es der erste Wettkampf in der Altersklasse U12 und sie zeigten gute Leistungen beim 30m Lauf, Weitsprung und Medizinballstoßen. Bei den Mädchen W11 verbesserte sich Charlize Howe im Sprint über 30m auf 5,4sec und sicherte sich mit 3,27m im Weitsprung und 6,80m im Medizinballstoßen in der Gesamtwertung Platz 9. In der Klasse U12 M 11 erreichte Thilo Kienz (5,7/3,25/6,00) den 5.Platz.
Gleich vier Athleten starteten in der Klasse M 10. Tim Steinat (5,5/2,88/5,30) belegte den 6.Platz, gefolgt von Xaver Beck (6,2/2,57/6,40) Platz 8, sowie Fabian Huber (5,8/2,35/6,00) Platz 9 und Erik Oesterle (6,8/2,30/4,70) Platz 10. Rebecca Friedrich (5,6/3,05/5,40) erreichte in der U12 W10 einen hervorragenden 11.Platz. Julianna Topal (5,9/2,65/6,10) erkämpfte sich den 18. Platz. Es folgten ihr Melina Fritz (5,8/2,56/4,20) Platz 23, Pauline May (6,3/2,50/4,90) Platz 25 und Laura Curia (6,3/2,33/4,70) Platz 26.
Beim abschließenden Staffellauf über sechs Hallenrunden sicherte sich die LG Weissacher Tal mit den Läufern Thilo Kienz, Fabian Huber, Charlize Howe, Rebecca Friederich, Laura Curia und Julianna Topal mit 1:41,8min den 6. Platz. Mit der Startgemeinschaft Schorndorf/Weissach erreichten Tim Steinat, Pauline May, Eric Oesterle und Melina Fritz den 9. Platz mit 1:51,9min. Den 4. Platz erreichte Xaver Beck mit der Startgemeinschaft Waiblingen in einer Zeit von 1:37,1min.

Partner der LG