Kurzportrait

Leichtathletik im Weissacher Tal – eine Erfolgsgeschichte die 1990 begann Die Leichtathletikgemeinschaft Weissacher Tal ist DER Leichtathletikverein für die Gemeinden Weissach im Tal, Allmersbach im Tal, Auenwald und Althütte – hier können alle leichtathletischen Disziplinen ausgeübt werden.

Die Leichtathletikgemeinschaft wurde 1990 aus Anlass der Eröffnung des Leichtathletik-Stadions beim Bildungszentrum mit den Vereinen SV Unterweissach, TSV Allmersbach, TV Allmersbach, TSV Althütte, TSV Lippoldsweiler, TSV Oberbrüden und TSV Sechselberg gegründet. 1994 kam der LAF Weissacher Tal hinzu. Aus organisatorischen Gründen wurden alle Leichtathletikabteilungen 2004 zur LG Weissacher Tal e.V. verschmolzen.

Subscribe to RSS - Kurzportrait

Partner der LG