Zahlreiche Podestplätze für die U14/U16 bei der Bahneröffnung in Ludwigsburg

Am 06.05.2017 fanden die Bahneröffnungswettkämpfe der U14 / U16 in Ludwigsburg statt, dabei konnten unsere Athleten, zum Saisonstart, zahlreiche Podestplätze erkämpfen. 
In der Altersklasse M12 erreicht Mark Kunath den 1. Platz im Hochsprung mit 1,25m ,sowie den 5. Platz im Weitsprung mit 4,31m. Ebenfalls in der Klasse M12 erreichte Yannik Mennicken den 9. Platz im Ballwurf mit 28,50m und den 14. Platz im Weitsprung mit 3,79m. In der weiblichen Altersklasse W12 belegte Loreen Lutz den 4. Platz im Ballwurf mit 23,00m, den 9. Platz im 75m Sprint 12,09 Sek, sowie den 10. Platz im Weitsprung mit 3,84m.
In der weiblichen Jugend U16 belegte die Staffel mit Julia Göhringer, Anna Valente, Lara Wend und Julia Hahn den 2. Platz in 55,04 Sek. 
Die Einzeldisziplin im Hochsprung W15 konnte Anna Valente mit dem 1. Platz und 1,50m für sich entscheiden. Im Weitsprung erreichte sie mit 4,75m den 2. Platz und verpasste nur um Zentimeter die Qualifikation für die Württembergische Meisterschaften.
Ebenfalls in der W15 gestartet erreichte Julia Göhringer den 3. Platz über 800m in 2,54min, sowie den 7. Platz im Weitsprung mit 3,90m.
Julia Hahn W14 belegte im Weitsprung den 1. Platz mit 4,44m, mit nur einer hunderstelsekunde Rückstand den 2. Platz über 100m in 13,87sek, sowie im Kugelstoßen mit 9,36m den 4. Platz. Nastasia Richter W14 belegte im Hochsprung Platz 6, mit übersprungenen 1,20m

Partner der LG