Saisonstart der U12 beim Hallensportfest in Winnenden

Gut gelaunt starteten am vergangenen Samstag 5 Kinder der Altersklasse U12 beim Wettkampf in Winnenden. An diesem Tag standen die Disziplinen 30m Sprint und 30m Hürden, Fünfsprung sowie Medizinballstoßen auf dem Programm.
Im Fünfsprung, einer der beliebtesten Disziplinen der Kinder, konnte Fabian Huber (M10) einen tollen 3. Platz mit einem Satz über 9m erreichen und belegte somit in der Gesamtwertung den 5. Platz, über welchen er an der Siegerehrung sehr freudig überrascht war. In der Altersklasse M11 waren zwei Teilnehmer der LG Weissacher Tal am Start. Thilo Kienz und Szilard Mihaly teilten sich hier den 10 Platz mit jeweils klasse Leistungen über die 30 Meter. Bei den Mädchen nahmen in der Altersklasse W10 Julianna Topal und Maria Eisenmann teil. Julianna belegte bei einem großen Teilnehmerfeld insgesamt den 35. Platz und Maria, für die es der erste Wettkampf war, erkämpfte sich den 41. Platz.
Durch den Zusammenschluss der LG Weissacher Tal mit dem SV Remshalden konnte das Team auch in der abschließenden Pendelstaffel starten und so noch einmal sein Lauftalent über die Hürden unter Beweis stellen. Dies war gleichzeitig einer schöner Abschluss eines tollen Wettkampftages.
 

Partner der LG